DeutschDeutsch
Rückblick

Rückblick


17.05.2012

Mit Volldampf nach Hamburg

Am 17. Mai startete die "Westfalendampfsaison 2012" Ziel des ersten schweren Sonderzuges war Hamburg. Pünktlich wurde um 6:08 Uhr Dortmund verlassen. Erster Höhepunkt war dann die Steigung zwischen Paderborn und Altenbeken. Hier wurde der 12-Wagenzug von einer alten E-Lok der Baureihe 139 nachgeschoben, dennoch musste sich die 01 ordentlich anstrengen und die Fans in Wagen 1 waren sichtlich zufrieden. In Bad Pyrmont wúrde die E-Lok abgekuppelt und anschließend ein letzter Zusteigehalt in Hameln eingelegt. Danach gab es eine kleine Sensation: Der schwere Dampfsonderzug fuhr ohne Halt bis Hamburg Hbf! Da der Fahrplan sehr knapp berechnet war, brauste der 650 to schwere Zug oft mit Tempo 120 km/h dahin. Es wurde auf einer Länge von über 200 km eine Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 100 km/h erreicht!! Wann hat es das bei einem Dampfschnellzug zuletzt gegeben? Wir haben soetwas noch nie erlebt. Eine Minute vor Plan wurde Hamburg Hbf erreicht, eine tolle Leistung der Ulmer Eisenbahnfreunde! Da hat sich die aufwändige und teuere Reparatur der Lok wirklich gelohnt.
Rückweg: Auch hier gab es keine Probleme, die 01 in Höchstform und die Stimmung im Zug bestens. Im Barwagen wurde wie immer ausgiebig gefeiert.

Fazit: Ein toller Einstand der 01 1066 nach längerer Abwesenheit.

Wie es unseren Fahrgästen gefallen hat, können Sie - wie immer - unserem Gästebuch entnehmen.






  zurück zur Übersicht




© www.westfalendampf.de - Alle Angaben ohne Gewähr - Anzahl der Besucher: 2773244
Design by WERBE MIX Medienagentur
Zum Seitenanfang
Westfalendampf bei Youtube Westfalendampf auf Youtube

Aktuelle Informationen:

13.09.2017
Guten Tag,
neu in unserem Programm:
02.12.2017: Elektrisch zum Weihnachtsmarkt nach Lübeck
03.02.2018: Mit "Lollo" nach Willingen (Wintersport- u. Partysonderzug)

Die Rückblicke der tollen Fahrten mit 01 150 sind fertig!

Ihre
Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf


Newsletter abonnieren:

Sie möchten immer aktuell über Westfalendampf-Aktivitäten informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

E-Mail-Adresse:
anmelden abmelden


Kontakt

Thomas Wermers
Am Strietbach 8
48282 Emsdetten

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr unter folgender Telefonnummer:

 0 25 72 / 17 93


 info@westfalendampf.de